Warburgerin ist MISS NORDHESSEN 2010

In der Diskothek „Sunset No. 1“ (Arolsen) wurde in der Nacht zum 1. Mai die 20-jährige Auszubildende Helena Siks aus Warburg zur neuen Miss Nordhessengewählt.

Den zweiten Platz schaffte Susan Henry (Abiturientin, 18) aus Korbach, den dritten Platz die Abiturientin Pia Nordmann.

--- Werbung ---

Insgesamt hatten zwölf junge Damen an der Misswahl teilgenommen und sich dem Publikum in mehreren Durchgängen präsentiert. Im ersten Durchgang stellten sich die Teilnehmerinnen in eleganter Abendmode vor. Im zweiten Durchgang erfolgte die Präsentation und Bewertung in Bademode. Dann war es Aufgabe der Jury, die diesjährige Siegerin zu wählen, die sich nun über ein Luxus-Hotel und einen nagelneuen Luxusklasse-Mercedes freuen darf. Doch leider nur für ein Wochenende. Länger bleibt ihr jedoch der Titel MISS NORDHESSEN 2010 – bis nächstes Jahr die Show von Neuem beginnt. Die drei Plazierten jungen Damen nehmen nun an der MISS LAND HESSEN WAHL teil.

Zudem wurde das Casting mit Teilnehmerinnen für die Länder SACHSEN ANHALT und THÜRINGEN durchgeführt, zudem die MISS MITTELDEUTSCHLAND als OVERALL SIEGERIN gewählt. Das Casting sollte eigentlich nur in Bademode stattfinden… Die Siegerin nimmt an der WAHL zur MISS DEUTSCHLAND 2010 teil.

In der Jury waren an diesem 30.4.2010 unter anderem der amtierende Mr. World Deutschland Michael Pichler aus Düsseldorf und Türkay Yegenoglu (C3 Friseure).

An dieser Stelle weisen wir noch einmal auf die Wahlen der MISS DEUTSCHLAND (13.06., Bergheim bei Köln) und MISS TURKUAZ  (21.05., Köln) hin.

© Fotos: Detlev Helmerich – www.UUX.de– all rights reserved