Playboy Club Tour 2009 Nachtresidenz Düsseldorf

Playboy Bunnys machten die Nachtresidenz zum BunnyhomeRauschende Party beim zweiten Stopp der diesjährigen Playboy Club-Tour Düsseldorf, 17. Oktober 2009

Das legendäre Party-Konzept von Hugh Hefner hat am vergangenen Samstag in der Düsseldorfer Nachtresidenz wieder einmal seinem Namen alle Ehren erwiesen. Auf zwei Floors feierten die Düsseldorfer Partygänger bis in die frühen Morgenstunden. Der Spaß und die Begeisterung waren förmlich zu atmen.

--- Werbung ---

Playboy Club-Tour – Lifestyle à la Playboy

Getreu dem Playboy-Motto „alles, was Männern Spaß macht“ entzückten Devotionalien des Bunnystores, Bilder von Playmates, die Playboy Duft Corner oder die Live-Video-Show von Eyefatigue (Berlin) die Besucher. Vor allem aber die originalen Playboy Bunnys, u.a Doreen Seidel (Playmate des Jahres 2008, Frankfurt am Main), Juliane Raschke (Playmate des Jahres 2007 – Groß Kreutz bei Berlin), Sandra Latko (Playmate September 2009 – Frankfurt am Main), Lucia Sitavancova (Playmate November 2008 – Düsseldorf), Stefanie Spleiß (Playmate Juni 2009 – Gudensberg bei Kassel), Michaela Grauke (Playmate Juli 2009 – Esslingen bei Stuttgart) sowie Izabela Kuczera (Playmate August 2009 – Nürnberg) begeisterten die Düsseldorfer und mischten sich genauso unter die Partybegeisterten wie Deutschlands bekanntester Spielerberater Norbert Pflippen, Bor. M’Gladbach Profi Jan Callsen-Bracker oder Klaus von Irene und Klaus (TV-Total).

Resident DJs Reiner & Frizzo (Club) des bekanntesten rheinischen Clubs, heizten dem partywütigen Düsseldorfer Publikum in unnachahmlichen Art und Weise ein, sodass der eine oder andere Playboy Club-Tour Besucher froh war, dass er ab und am Pokertisch oder in der Buzz! Area Platz nehmen konnte, um eine Runde Poker oder einen Playboy Quizz mit den Bunnys zu spielen oder mit den Motorola Highlights kommunizieren konnte.

Highlight aber war das Hugh Hefner Herrenzimmer! Die VIPs konnten im aktuellen Playboy blättern, dabei einen Ballantine’s Scotch Whisky oder Schwarze Dose 28 genießen und relaxen.

Highlight aber war das Hugh Hefner Herrenzimmer! Die VIPs konnten im aktuellen Playboy blättern, dabei einen Ballantine’s Scotch Whisky oder Schwarze Dose 28 genießen und relaxen.

Dazu Carina Rey, stellvertretende Verlagsleiterin des Playboy: „Wir freuen uns sehr, dass auch der zweite Stopp so positiv beim Düsseldorfer Publikum aufgenommen worden ist und akzio! gmbh 1 Playboy/Playboy Club-Tour 2009/PR/Versand III 17.10.2009 eine mehr als gelungene Fortsetzung unseres Auftaktevents in München war. Der Playboy möchte echte Erlebnisse schaffen und die Playboy Club-Tour ist bestens dafür geeignet, die Marke einmal live zu erleben. Wir freuen uns bereits heute auf die nächsten Stopps in Frankfurt am Main, Dresden und Berlin.“

Und ob es eine der attraktiven Düsseldorferin beim exklusiven Casting geschafft haben sollte auf einem der nächsten Centerfolds zu landen, wird der Playboy Chefredakteur mit der Jury bei einem weiteren Treffen in München entscheiden.

Die Partner

Die Playboy Club-Tour 2009 wird unterstützt von: Playboy Fragrances, mit seinen vier neuen Düften: Hollywood Playboy, Malibu Playboy, Miami Playboy und Vegas Playboy, Motorola, Ballantine’s Scotch Whisky sowie Schwarze Dose 28 und Weiße Dose 28.

Die Tour-Daten

  • 05.09.2009 P1, München

  • 17.10.2009 Nachtresidenz, Düsseldorf

  • 14.11.2009 King Kamehameha Club, Frankfurt

  • 05.12.2009 Blauer Salon, Dresden

  • 12.12.2009 Clubrestaurant Felix, Berlin

Weitere Informationen auch unter www.playboy.de/clubtour

Text und alle Presse-Fotos: Playboy/akzio